1. Sommer in Paris © picture alliances/dpa Willkommen auf dem Webportal der Deutschen Vertretungen in Frankreich!
  2. Natalie Loiseau, Michael Roth und die Innenminister Gérard Collomb und Thomas de Maizière (v. l. n. r.) © Auswärtiges Amt Integration ist zentrale Aufgabe für Frankreich und Deutschland
  3. © Auswärtiges Amt Reise- und Hinweise Sicherheit des Auswärtigen Amts
Sommer in Paris © picture alliances/dpa

Willkommen auf dem Webportal der Deutschen Vertretungen in Frankreich!

Natalie Loiseau, Michael Roth und die Innenminister Gérard Collomb und Thomas de Maizière (v. l. n. r.) © Auswärtiges Amt

Integration ist zentrale Aufgabe für Frankreich und Deutschland

Die Beauftragten für die deutsch-französische Zusammenarbeit Nathalie Loiseau und Michael Roth sowie die Innenminister beider Länder haben im Vorfeld des Deutsch-Französischen Ministerrats den Deutsch-Französischen Integrationsrat (DFIR) gegründet.

© Auswärtiges Amt

Reise- und Hinweise Sicherheit des Auswärtigen Amts

Aufgrund der weiter anhaltenden Terrorgefahr hat Frankreich den Ausnahmezustand bis Mitte Juli 2017 verlängert. Sie können sich hier für den Newsletter Reisehinweise abonnieren (bitte in Länderliste 'Frankreich' auswählen).

©  picture-alliance / dpa

Hilfe für Deutsche in Notfällen

Pass weg? Geld verloren? Finden Sie hier Hinweise, von wem Sie Hilfe erwarten können, was Sie selbst tun können und wie die Hilfe in typischen Situationen aussieht.

Bundestagswahl 2017

Bundestagswahl 2017: Informationen für Deutsche im Ausland

Am 24. September 2017 findet die Wahl zum Deutschen Bundestag statt. Möchten Sie an der Wahl teilnehmen?

Logo der deutschen Sicherheitsratskandidatur © Auswärtiges Amt

Deutsche Kandidatur für den Sicherheitsrat 2019/20

Deutschland bewirbt sich um einen nichtständigen Sitz im Sicherheitsrat der Vereinten Nationen. Außenminister Steinmeier hat am 27. Juni 2016 in Hamburg die Kandidatur für den Zeitraum 2019/20 bekanntgegeben. Die Wahlen werden voraussichtlich im Juni 2018 in der Generalversammlung stattfinden.

Naturkatastrophen werden als Fluchtursache immer bedeutender © IOM

Deutschland übernimmt Vorsitz der "Platform on Disaster Displacement"

Jede Sekunde flieht ein Mensch aufgrund von Naturkatastrophen. Deutschland übernimmt zum 1. Juli 2016 als erstes Land für 18 Monate den Vorsitz einer Plattform, die diese Herausforderung angeht.

Logo des Global Forum on Migration and Development (GFMD)

Deutsch-marokkanischer Ko-Vorsitz beim Globalen Forum für Migration und Entwicklung 2017-2018

Deutschland übernimmt am 1. Januar 2017 bis Ende 2018 gemeinsam mit Marokko den Ko-Vorsitz beim Globalen Forum für Migration und Entwicklung (Global Forum on Migration and Development – GFMD). Das Jahrestreffen 2017 wird vom 28.-30. Juni in Berlin auf Ministerebene stattfinden. Weitere Informationen finden Sie auf der

© www.deutschland.de

Deutschland erleben - Frisch, mobil, interaktiv – deutschland.de hat ein neues Gesicht

Themen entdecken, Informationen finden, Videos schauen, am Deutschland-Quiz und an Votings teilnehmen, sich mit anderen austauschen: Wenn ihr verstehen wollt, wie Deutschland tickt und was Deutschland bewegt, besucht deutschland.de und seine Social-Media-Kanäle. Die Deutschland-Plattform hat ein neues Gesicht bekommen: jung, frisch, mobil und interaktiv.

Logo © Yahad - In Unum

Bewerbungsaufruf: Lehrerfortbildung vom 24. - 26. November 2017 in Caen

Die dreitägige Lehrerfortbildung wird in Partnerschaft mit dem Mémorial de Caen organisiert. Sie richtet sich an Geschichtslehrer der Sekundarstufe II und thematisiert die Vermittlung des Holocaust und der Verfolgung der Sinti und Roma in Osteuropa im Unterricht. Seminarsprachen sind Englisch und Französisch (mit simultaner Verdolmetschung). Anmeldungen bitte bis zum 17. September 2017 per Mail an Julia Garmash: j.garmash(ad)yahadinunum.org

Logo der deutsch-französischen Plattform "Ecoles-Entreprises" © Deutsch-Französische Industrie- und Handelskammer (AHK)

Deutsch-Französische Plattform "Schule - Unternehmen"

Die neue Internet-Plattform soll Partnerschaften zwischen Schulen und Unternehmen, die auf dem deutsch-französischen Markt aktiv sind, ermöglichen und somit den Berufseinstieg erleichtern. Sie dient zudem als Orientierungshilfe für Jugendliche, die durch Unternehmensbesichtigungen, Informationsveranstaltungen und Mobilitätsprogrammen nähere Einblicke in die Berufswelt gewinnen wollen. Nicht zuletzt wird damit auch das Erlernen der Partnersprache aktiv gefördert.

Hilfsgüterausgabe an Flüchtlinge in Erbil

Flüchtlingskrise – das leistet die deutsche Außenpolitik

Die Bewältigung der weltweiten Flüchtlingskrise ist eine internationale Herausforderung. Bekämpfung der Fluchtursachen und Aufklärung in Herkunftsländern - das sind die Schwerpunkte der deutschen Außenpolitik.

Rettung der Wandmalereien des Vat Sisaket in Vientiane

Das Kulturerhalt-Programm des Auswärtigen Amts

Seit 1981 unterstützt die Bundesrepublik Deutschland im Rahmen des Kulturerhalt-Programms des Auswärtigen Amts die Bewahrung kulturellen Erbes in aller Welt mit dem Ziel, das Bewusstsein für die eigene nationale Identität im Partnerland zu stärken und einen partnerschaftlichen Kulturdialog zu fördern. Das Programm hat sich zu einem sehr wirkungsvollen Instrument der deutschen Auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik entwickelt.

Internationales Parlaments-Stipendium (IPS)

Der Deutsche Bundestag vergibt mit der Freien Universität Berlin, Humboldt-Universität zu Berlin sowie der Technischen Universität Berlin jährlich etwa 120 Stipendien für junge Hochschulabsolventen aus 41 Nationen. Das Programm dauert jedes Jahr vom 1. März bis zum 31. Juli.

German News Service - Deutschland aus erster Hand

22.09.2017 00:05

12 mal feiern: Deutsche Feste, Bräuche und Feiertage im Herbst

Wenn die Blätter von den Bäumen fallen und der Wind rauer wird, wird klar: es ist Herbst. Er läutet die kalte Jahreszeit ein. Für viele Deutsche ist es auch die Zeit der Traditionen, Feste und Feiertage.


21.09.2017 11:20

Bundestag unterliegt der Satirepartei Die PARTEI

Erfolg für Parteichef Martin Sonneborn: Drohende Pleite für Die PARTEI abgewendet

Die Satirepartei wollte mit einer publikumswirksamen Aktion auf unsinnige Regelungen bei der Parteienfinanzierung hinweisen. Der Bundestag hatte dagegen geklagt und wollte Geld zurück. Zahlen muss Die PARTEI nicht.


21.09.2017 10:18

Der gläserne Bürger: Wo der Staat überall Daten sammelt

Proteste gegen die Vorratsdatenspeicherung vor dem Reichstag im Oktober 2015

Die Polizei schlampt mit Bürgerdaten und Journalisten werden vom Hamburger G-20-Gipfel ausgeschlossen. Datenschützer haben so etwas immer befürchtet. Wer wo ins Visier des Staates geraten kann - ein Überblick.


21.09.2017 10:06

Julian Draxler: "Ich werde um meinen Platz kämpfen"

Julian Draxler hat neue Mitspieler bei Paris Saint-Germain: Was bedeuten für ihn die Rekordtransfers von Neymar und Mbappe und wie sieht er seine Rolle als Nationalspieler? Darüber spricht er im exklusiven DW-Interview.

21.09.2017 10:01

Kommt das Ende des Dieselprivilegs?

Diesel wird in der EU niedriger besteuert als Benzin, in Deutschland sind es rund 20 Cent weniger pro Liter. Experten halten das nicht mehr für zeitgemäß und fordern das Ende des Privilegs. Was sagen die Parteien?

21.09.2017 09:53

Insider: Lufthansa erhält Großteil von Air Berlin

Nach dem Treffen des Gläubigerausschusses scheint sich abzuzeichnen, dass Lufthansa den Hauptanteil der insolventen Fluglinie übernimmt. EasyJet und Condor haben offenbar auch gute Chancen auf Teile der Airline.

Berliner Zeitungsmarkt

Tägliche Nachrichten aus Deutschland

Hier finden Sie die aktuellen Nachrichten aus Deutschland

Student vor WWW auf einer Tafel

Videos aus Deutschland

Aktuelle Videos aus Deutschland

Date mit Europa: Tag der offenen Tür 2017 im Auswärtigen Amt Start

Date mit Europa: Tag der offenen Tür 2017 im Auswärtigen Amt

Fahrradland Deutschland Start

Fahrradland Deutschland

Die Kunstwelt blickt nach Deutschland – Documenta14 in Kassel Start

Die Kunstwelt blickt nach Deutschland – Documenta14 in Kassel

Lange_Nacht_der_Ideen_2017_4MB_de Start

Lange_Nacht_der_Ideen_2017_4MB_de

Über Grenzen hinweg – Wo Arbeitnehmerfreizügigkeit in der EU Alltag ist Start

Über Grenzen hinweg – Wo Arbeitnehmerfreizügigkeit in der EU Alltag ist

Happy Birthday! 30 Jahre Erasmus Start

Happy Birthday! 30 Jahre Erasmus

Der Berlinale Africa Hub   Start

Der Berlinale Africa Hub

Mehr als Berlinale – Der Filmstandort Deutschland Start

Mehr als Berlinale – Der Filmstandort Deutschland

More to come – AArtists in Residence bleiben auf dem Dach Start

More to come – AArtists in Residence bleiben auf dem Dach

Bilderbogen Deutschland Start

Bilderbogen Deutschland

Bilderbogen Deutschland Start

Bilderbogen Deutschland

Kulturerhalt - Ein Programm des Auswärtigen Amtes Start

Kulturerhalt - Ein Programm des Auswärtigen Amtes

Neue Perspektiven: AArtists-in-residence im Auswärtigen Amt Start

Neue Perspektiven: AArtists-in-residence im Auswärtigen Amt

Deutsch-Chinesisches Jahr für Schüler- und Jugendaustausch 2016 Start

Deutsch-Chinesisches Jahr für Schüler- und Jugendaustausch 2016

Der Ostseeraum - Nachhaltigkeit und Wachstum für die Menschen Start

Der Ostseeraum - Nachhaltigkeit und Wachstum für die Menschen

Warum die EU und Start-Ups ein Spitzenteam sind Start

Warum die EU und Start-Ups ein Spitzenteam sind

,Made in Bangladesh‘ – Kooperation mit der deutschen Textilindustrie Start

,Made in Bangladesh‘ – Kooperation mit der deutschen Textilindustrie

Lange Nacht der Startups in Berlin Start

Lange Nacht der Startups in Berlin

Das Anerkennungsgesetz für ausländische Berufsabschlüsse Start

Das Anerkennungsgesetz für ausländische Berufsabschlüsse

Berlin Energy Transition Dialogue 2016 – Die Welt im Dialog zur Energiewende Start

Berlin Energy Transition Dialogue 2016 – Die Welt im Dialog zur Energiewende

Energiewende – Die Autofahrernation denkt Mobilität neu Start

Energiewende – Die Autofahrernation denkt Mobilität neu

Deutsche Energiewende – Gut für Umwelt UND für Wirtschaft? Start

Deutsche Energiewende – Gut für Umwelt UND für Wirtschaft?

Klimakonferenz 2015: Klimaschützer Fußball - Mainz 05 erfolgreich und klimaneutral Start

Klimakonferenz 2015: Klimaschützer Fußball - Mainz 05 erfolgreich und klimaneutral

Deutsche Forschungsschiffe Start

Deutsche Forschungsschiffe

Internationale Spitzenforschung in Deutschland: Der Röntgenlaser European XFEL Start

Internationale Spitzenforschung in Deutschland: Der Röntgenlaser European XFEL

60 Jahre Römische Verträge – warum ist das ein Grund zu feiern? Start

60 Jahre Römische Verträge – warum ist das ein Grund zu feiern?

Bürger für Europa – auf den Straßen, im Gespräch Start

Bürger für Europa – auf den Straßen, im Gespräch

Neuer Bundespräsident gewählt Start

Neuer Bundespräsident gewählt

Frauen in den Vereinten Nationen: One Billion Rising Start

Frauen in den Vereinten Nationen: One Billion Rising

Der Deutsch-Polnische Nachbarschaftsvertrag Start

Der Deutsch-Polnische Nachbarschaftsvertrag

Deutsch-französischer Preis für Menschenrechte und Rechtsstaatlichkeit Start

Deutsch-französischer Preis für Menschenrechte und Rechtsstaatlichkeit

Deutschland für den Sicherheitsrat der UN 2019-20 Start

Deutschland für den Sicherheitsrat der UN 2019-20

DER BOTSCHAFTER

Nikolaus Meyer-Landrut, Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Frankreich © Deutsche Botschaft Paris/F. Brunet

Herr Nikolaus Meyer-Landrut ist Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Frankreich.

Tweets zur Bundestagswahl 2017

Konsularfinder

Finden Sie Ihre deutsche Auslandsvertretung oder Ihren Honorarkonsul in Frankreich! © AA

Sie wissen nicht, welche deutsche Auslandsvertretung für Sie zuständig ist oder welcher Honorarkonsul Ihnen weiterhelfen kann? Bitte konsultieren Sie unseren Konsularfinder.

Adresse & Öffnungszeiten der Botschaft, der Rechts- und Konsularabteilung und des Deutschlandzentrums (CIDAL)

Lageplan (© www.OpenStreetMaps.org)

Informationen zu den einzelnen Standorten und den öffentlichen Verkehrsmitteln in der Nähe.

Sicher reisen - Ihre Reise-App

Reise-App des Auswärtigen Amts

Alle Infos des Auswärtigen Amts für Ihre sichere Auslands­reise in einer App. Zum kostenlosen Download.

Veranstaltungskalender (in französischer Sprache)

Deutsches Schauspielhaus Hamburg

Hier finden Sie Informationen zu deutsch-französischen Veranstaltungen in Frankreich.

App „Auswärtiges Amt – Auslandsvertretungen weltweit“ für alle gängigen mobilen Geräte

App Auswärtiges Amt © Auswärtiges Amt

Eine interaktive und informative App der Vertretungen des Auswärtigen Amtes.